Wichtiger Sieg in Spradow

Jonas Dallmann (39) und Max Kollenberg (6) waren in Spradow jeweils mit 6 Treffern erfolgreich.

Am Sonntagabend gewannen die Verbandsliga-Handballer des TV Isselhorst bei der HSG TuS EK Spradow. Dank einer konzentrierten Leistung gelang ein regelrechter Start-Ziel-Sieg. Bereits in der 9. Minute führte der TVI mit 1:7 Toren und der Gastgeber musste bereits die erste Auszeit nehmen. Doch Isselhorst blieb hellwach und führte zwischenzeitlich mit 10 Toren.

Hinter einer starken Abwehr zeichneten sich beide Torhüter aus. Vorne trafen Max Kollenberg, Jonas Dallmann und Moritz Lünstroth am besten.

Mit dem Erfolg verbesserte sich der TVI auf den 7. Tabellenplatz. Am kommenden Wochenende kommt die Spvg. Steinhagen zum Derby nach Isselhorst.

TVI 2 spielt remis in Borgholzhausen

Unser zweite Mannschaft bestritt am vergangenen Samstag nun endlich ihr erstes Auswärtsspiel der Saison. Und die Fahrt führte die Mannschaft von Marco Imkamp nach Borgholzhausen zum Spitzenreiter TuS Ravensberg 2.

Andrej Harder war mit 10 Treffern der beste Werfer des TVI 2

Leider ließen die Jungs vom TVI bis zur 40. Minute jeglichen Biss in der Abwehr vermissen. Ravensberg kam viel zu einfach zu ihren Toren und führte verdientermaßen mit 20:13.

„TVI 2 spielt remis in Borgholzhausen“ weiterlesen

Derbysieger!

Matthias Boese und der TVI konnten in Brockhagen den ersten Saisonsieg einfahren.

Den Verbandsliga-Handballern des TV Isselhorst gelang am Samstagabend ein souveräner Sieg im Derby gegen Brockhagen. Am Ende stand es 22:33 (6:17). Nach drei Niederlagen in Folge gelang dem TVI damit endlich der erste Saisonsieg.

„Derbysieger!“ weiterlesen

Schwere Aufgabe in Brockhagen

Max Kollenberg und den TVI erwartet ein intensives Spiel in Brockhagen.

Am 4. Spieltag steht das Derby gegen den TuS Brockhagen an. Anwurf in Brockhagen ist am Samstag, 5.10. um 19.15 Uhr.

Der Saisonstart verlief für die beiden Mannschaften, die zum ersten Mal in der Verbandsliga aufeinander treffen, durchwachsen. Der TVI hat noch keine Punkte eingefahren, der TuS derer zwei.

Um für die Punkte in Frage zu kommen müssen unsere Jungs eine konzentrierte Leistung und vollen Einsatz zeigen. Wir freuen uns auf eine tolle Atmosphäre und über hoffentlich lautstarke Unterstützung von den Rängen!

TVI verliert gegen Porta

Moritz Lünstroth war mit 8 Treffern bester Torschütze des TVI gegen die HSG Porta

Auch im dritten Spiel sprang für den TVI kein Sieg heraus. Am Ende unterlag man mit 23:27 (11:12) der HSG Porta Westfalica. Dabei trat der TVI gegenüber der Niederlage in der Vorwoche deutlich verbessert auf. Aller Verletzungssorgen zum Trotz zeigte die Mannschaft eine starke Einstellung und gestaltete das Spiel lange offen. Am Ende jedoch musste man den Gast aus Porta ziehen lassen.

Kommende Woche dann steigt das Derby gegen Brockhagen, die ihr Auswärtsspiel gegen die TSV Hahlen gewinnen konnten. Anwurf ist am 5.10. um 19.15 Uhr in Brockhagen.