Heimsieg gegen Brake

Im letzten Heimspiel des Jahres gelang uns ein weiterer Heimsieg. Mit 31:24 (17:11) gewannen unsere Jungs gegen den TuS Brake. Brake startete gut ins Spiel und lag bis zur 15. Minute in Führung. Nach dem Ausgleich zum 7:7 starteten unsere Jungs dann aber einen Lauf zur 17:11 Pausenführung. Beste Werfer waren Christoph Harbert (9 Tore) und Mathias Boese (7 Treffer).

Mit dem 5. Heimsieg (im 6. Heimspiel) konnten wir den 3. Platz in der Tabelle verteidigen und Tuchfühlung zur Spitzengruppe wahren. Vor Weihnachten kommen jetzt noch 2 Auswärtsspiele. Kommende Woche geht es zum Derby nach Steinhagen.

Punkteteilung in Ahlen

Am vergangenen Wochenende musste sich unsere erste Mannschaft mit einem Unentschieden begnügen. Bei der Ahlener SG II stand es am Ende 26:26 (10:13). Dabei sah der TVI bis zur 50. Minute noch wie der sichere Sieger aus. Allerdings gab man in der Schlussphase zunächst eine 24:19 Führung aus der Hand, und kurz vor Schluss dann eine 26:24 Führung.

Hervorzuheben ist dennoch die Moral unserer Truppe. Denn schließlich trat man in Ahlen ohne Benny Martinez und Christoph Harbert an. Darüberhinaus waren Matthias Boese und Tobias Linke noch krank bzw. angeschlagen. Trotz des Unentschiedens bleibt der TVI aber nah an der Spitzengruppe der Liga!

Als nächstes steht am kommenden Samstag das Heimspiel gegen Hüllhorst (24.11. um 18.30 Uhr).

Sieg beim Tabellenführer!

Dank einer äußerst konzentrierten Leistung gelang unserer 1. Mannschaft am vergangenen Sonntag ein Sieg beim CVJM Rödinghausen. Rödinghausen war bis dato souveräner Spitzenreiter, mit 6 Siegen aus den ersten 6 Spielen. In einem hochklassigen Spiel war es immer spannend. Die Isselhorster erwischten zwar den besseren Start, aber Rödinghausen ließ sich nicht abschütteln. Doch Isselhorst spielte sehr fokussiert und hatte immer wieder die richtige Antwort. So wurde auch eine doppelte Unterzahl gut überstanden, um anschließend wieder eine 3-Tore-Führung herauszuspielen (46. Minute). Letztlich war es Max Kollenberg, der mit seinem Treffer zum 29:27 zwölf Sekunden vor Schuss die Entscheidung herbeiführte.

Als nächstes geht es jetzt gegen Spradow, die knapp hinter uns auf Platz 5 der Tabelle geführt werden.

TVI 2 empfängt Versmold

Zum Ende der Herbstferien wird wieder Handball gespielt! Während unsere Erste spielfrei hat empfängt unsere Zweite die Spvg. Versmold 2. Die Mannschaft von Trainer Elvir Selmanovic wird von Einigen als Titelanwärter gehandelt. Derzeit steht die Mannschaft mit 5:3 Punkten knapp vor Isselhorst auf dem sechsten Platz. Unsere Jungs müssen sich also entsprechend anstrengen, um die Punkte im Dorf zu behalten.
Anpfiff ist am Sonntag, den 28.10. um 15.15 Uhr in der Sporthalle Isselhorst.