Die Saison 2020/21 startet im Oktober

Der Handballverband Westfalen hat die Planung für die Verbandsliga-Saison 2020/21 veröffentlicht. Demnach soll die Saison am 3./4. Oktober starten. Geplant ist der Spielbetrieb in 3 Staffeln, jeweils mit Hin- und Rückspiel. Der TV Isselhorst ist in Staffel 2, einer 11er-Staffel.

Die übrigen 10 Mannschaften in Staffel 2 sind:
Spvg. Steinhagen, TuS Brockhagen, TV Verl, HSG Altenbeken-Buke, Ahlener SG II, ASV Senden, RSV Altenbögge-Bönen, SuS Oberaden, PSV Recklinghausen und TV Emsdetten II

Mit den Spielen gegen Steinhagen, Brockhagen und Verl gibt es einige Partien mit Derby-Charakter. Einziger Wehrmutstropfen: Aufsteiger HSG Werther/Borgholzhausen wurde der Staffel 1 zugeordnet.

Weitere Informationen finden sich auf den Seiten des Handballverbands Westfalen.

Im Oktober 2020 soll die Handball-Saison 20/21 starten.
Dann will auch Felix Marquardt wieder auf Torejagd gehen.

Kein Volksbank-Cup in diesem Jahr

Der Volksbank-Cup 2020 wird aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Das Organisationskomitee des TV Isselhorst hatte diese Entscheidung schweren Herzens getroffen.

In der derzeitigen Situation lässt sich solch ein Event nicht seriös planen, und selbst wenn es den Mannschaften erlaubt gewesen wäre zu spielen, so wären vermutlich keine Zuschauer zugelassen.

Wir hoffen sehr, dass der Volksbank-Cup 2021 in seiner gewohnten Form zurückkehren kann!

Die Saison ist aus!

Das war es, die Handball-Saison 2019/20 wurde vorzeitig beendet. Anfang vergangener Woche hat der Handballverband Westfalen die Entscheidung mitgeteilt, dass die Saison aufgrund der Corona-Pandemie vorzeitig beendet wird (hier geht’s zur Pressemitteilung des Verbands). Die wohl einzig richtige Entscheidung in Anbetracht der derzeitigen Situation.

Der Handballkreis Gütersloh schließt sich der Entscheidung an. Damit ist die Saison für alle Senioren-Mannschaften des TVI nun offiziell beendet (für Jugend-Mannschaften wurde das Saisonende bereits erklärt).

Die Abschlusstabelle notiert unsere Mannschaften wie folgt:

Damen 1: 5. Platz in der Kreisliga
Herren 1: 2. Platz in der Verbandsliga
Herren 2: 2. Platz in der 1. Kreisklasse (Aufsteiger in die Kreisliga)
Herren 3: 1. Platz in der 2. Kreisklasse (Aufsteiger in die 1. KK)

„Die Saison ist aus!“ weiterlesen

ACHTUNG! Wegen des Corona-Virus wird der Spielbetrieb bis auf Weiteres ausgesetzt!

Photo by CDC on Unsplash

Der Handballverband Westfalen hat entschieden, dass der Spielbetrieb bis auf Weiteres ausgesetzt wird. Die Serie aller Jugendmannschaften endet damit mit sofortiger Wirkung. Bei den Senioren wird eine Neubewertung am 19.4. vorgenommen. Bis dahin ruht auch hier der Spielbetrieb.

https://www.handballwestfalen.de/aktuelles/news-detail/news/aktuelle-information-zur-corona-krise-stand-12-03-2020-16-00-uhr/

Unsere 3. Mannschaft feiert vorzeitig die Meisterschaft

Unsere 3. Herren gewann souverän die Meisterschaft in der 2. Kreisklasse

Mit einem 31:16 (15:7) Erfolg gegen Union Halle 3 hat sich unsere 3. Mannschaft vorzeitig die Meisterschaft in der 2. Kreisklasse gesichert. Der Erfolg gegen Halle war dabei der 15. Sieg in Folge! Lediglich am ersten Spieltag gab es ein Unentschieden. Bester Torschütze war einmal mehr Jan Spilker mit 13 (!) Treffern!

Die Mannschaft bedankt sich bei den zahlreichen, lautstarken Unterstützern beim entscheidenden Spiel in Halle. Jetzt freut sie sich auf das nächste Heimspiel am Sonntag, 22.3. um 11 Uhr, um anschließend mit Familien und Zuschauern den Erfolg zu feiern.

TVI triumphiert im Derby gegen den TuS Brockhagen

Jonas Dallmann war im Derby gegen Brpckhagen 6 mal erfolgreich.

Der TV Isselhorst gewinnt das Verbandsliga-Derby gegen den TuS Brockhagen mit 25:23 (12:10). Nach dem Sieg in der Hinrunde konnte der TVI auch das Rückspiel gegen den Ortsnachbarn gewinnen. Allerdings war es diesmal deutlich spannender als in der Hinrunde, wo der TVI deutlich gewann.

„TVI triumphiert im Derby gegen den TuS Brockhagen“ weiterlesen